PSK Bergisch Gladbach
Facebook
Sie sind hier: Klinikum Oberberg > PSK > Über uns

Über uns

Die Psychosomatische Klinik Bergisch Gladbach ist eine psychiatrische Fachklinik für Abhängigkeitserkrankungen. Die Hauptklinik ist in Bergisch Gladbach unmittelbar an der Stadtgrenze zu Köln gelegen und in die psychiatrische Pflichtversorgung für Köln und den Rheinisch-Bergischen Kreis eingebunden. Die Klinik verfügt über 127 Betten, eine Institutsambulanz sowie einen komplementären Bereich und umfasst:

  • eine Abteilung zur qualifizierten stationären Akutbehandlung Drogenabhängiger mit drei Stationen
    (47 Betten),
  • eine Abteilung zur medizinischen Rehabilitation (Entwöhnungsbehandlung) Drogenabhängiger
    (40 Betten inklusive 10 Betten adaptiver Behandlungsphase),
  • eine Abteilung zur medizinischen Rehabilitation (Entwöhnungsbehandlung)
    Alkohol- und Medikamentenabhängiger (40 Betten),
  • eine Institutsambulanz mit Behandlungs-, Betreuungs- und Beratungsangeboten für Betroffene und deren Angehörige,
  • aufsuchendes Betreutes Wohnen (alltagsorientiertes Hilfsangebot) für Klienten mit Wohnsitz in Köln, dem Rheinisch-Bergischen Kreis und angrenzenden Gebieten
  • sowie ein Wohnheim für drogenabhängige Personen mit psychiatrischer Komorbidität

Unser Hilfsangebot richtet sich sowohl an Personen mit problematischem oder abhängigem Konsum psychoaktiver Substanzen (Suchtmittel) als auch an Menschen, die Hilfe sowohl wegen ihres Suchtmittelkonsums als auch weiterer allgemeinpsychiatrischer (z B. Sucht und Psychose, Depression, Angsterkrankung, ADHS u.a.) Probleme benötigen.

Die Klinik ist eine gemeinnützige GmbH, Träger ist die Psychosomatische Klinik Bergisch Land gGmbH.